Mittwoch, 20. August 2014

Rückblick Juli/August

Nein, ich habe nicht aufgehört zu bloggen. Mir fehlt lediglich oft die Lust, Fotos von fertigen Projekten zu schiessen.
Das habe ich heute nachgeholt und es gibt einiges zu gucken.



 

Eigentlich ist die Jacke so gut wie fertig, nur der Reisverschluss fehlt noch. 
Der ist bei meinem Wolldealer bestellt, wird aber einfach nicht geliefert.
Die Anleitung für die Jacke stammt aus einer älteren Lea uns das Garn ist ein Wolle-Baumwolle-Mix von Lana Grossa .




Auch die gesponnen Wolle vom letzten Post wird inzwischen verarbeitet. Zu Jacke Nr. 2,  gestrickt als RVO.  (Die Jacke habe ich im Juli angefangen und arbeite seitdem immer wieder an ihr.)






Die 10-Stich-Decke, die ich aus diesem gut abgelagertem Garn (Klick mich) stricke, ist auch inzwischen als solche zu erkennen.
Bis jetzt habe ich ca. 200g verstrickt, etwa 400g warten noch darauf verarbeitet zu werden. Die Decke ist bis jetzt ca. 80cm x 80cm groß.





Für unterwegs sind, wie immer, ein paar schlichte Socken auf den Nadeln




Gesponnen wurde in den letzten beiden Monaten natürlich auch, doch dazu gibt es einen Extrapost, wenn das Garn komplett fertig ist.

















Kommentare:

sajuki hat gesagt…

great !
Greetings from Poland :)
Katarzyna


www.sajuki.blogspot.com

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Hej, jetzt hast Du aber einen Rundumschlag gemacht! Deine Strickjacken werden supertoll!

LG von Juliane

Masch hat gesagt…

Wow .. die Jacke aus der selbstgesponnen finde ich ganz besonders hübsch.

LG Masch

Connys Cottage hat gesagt…

Wooow was für ein Traumstück. Die Decke ist Grandios.

Herz;ich Conny