Freitag, 30. Dezember 2011

Meine Herren

ist das staubig hier. Es wird doch höchste Zeit, das ich mich mal wieder blicken lasse.

Warum ich die letzten Wochen nicht gebloggt habe?

Akute Blogunlust, gepaart mit jeder Menge privater Termine und einer hartnäckigen Bronchitis waren der Grund.
Die Bronchitis ist weg, die Termine sind auch deutlich weniger geworden und was die Lust am bloggen angeht...hmm...da mache ich mir jetzt einfach selbst weniger Druck, mindestens einen Beitag pro Woche zu schreiben.

Gestrickt, gesponnen und getauscht habe ich in der Blogpause natürlich weiterhin. Die Ergebnisse werde ich hier auch noch nach und nach vorstellen.

Aber zuerst ist mein superduper Weihnachtsgeschenk von Frau Fadenwirkerin dran!

Diesen tollen, gestrickfilzten Spinnteppich durfte ich am 24.12. auspacken!!!



zum Größenvergleich, noch mal mit einem DIN A 4 Blatt.




Jetzt gibt es nie wieder kalte Füße beim Spinnen.

Ganz, ganz lieben Dank!!!!

Kommentare:

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Du meine Güte! Na endlich! Da ist sie ja wieder. Neee wat schön. Die Bilderlein werde ich gleich mal mopsen um sie in meinem Blog zu verwursten.

LG von Juliane

KOPFHOBBY hat gesagt…

Hey, was für ein schöner Teppich. Ich möchte gar nicht darüber nachdenken, wie groß das Ding war, bevor es in die Maschine gewandert ist...

Frohes Jahr, vielleicht sieht man sich in Bonn???

Ka

MelinoLiesl hat gesagt…

Mensch Heike, schön, dass du wieder da bist. Ich hab deinen Blogeinträge richtig vermisst.

Der Teppich ist der Knaller, das ist genau das, was ich für meine Leni noch brauche.

Liebe Grüße
Melanie