Donnerstag, 7. Juli 2011

Vintage Rose










 ist bereits in der letzten Woche fertig geworden. Doch Dank meiner Dusseligkeit, hat dieses Garn es erst jetzt hier her geschafft.



Der Kammzug 







stammt aus dem letzten Tausch mit Melanie.


Das Garn habe ich dieses Mal ganz ganz bewusst etwas dicker gesponnen  und dann navajogezwirnt .
Das Ergebnis ist ein kuschelweicher Traum in wunderbaren Erdfarben.




  Garnfakten
100% BFL, gefärbt von MelinoLiesl
152g mit ca 292m , das entspricht 192m/100g


Apropo MelinoLiesl...
Liebe Melanie...
Die Jacke, die ich für Dich stricke, macht Riesenfortschritte. Wenn nichts dazwischen kommt, wird sie am Wochenende fertig :-)

Kommentare:

Claire hat gesagt…

Ich bin immer ganz begeistert davon, wie die bereits sehr schönen Kammzüge aussehen, wenn sie dann versponnen sind. Sooo schön!
Liebe Grüße,
Claire

MelinoLiesl hat gesagt…

Liebe Heike,

das hört sich klasse an ;-)

Das Garn ist wunderschön geworden, gefällt mir navajoverzwirnt viel besser als meines das ich zweifach verzwirnt habe. Zum Glück habe ich nochmal Vintage Roses im Stash.

Liebe Grüße
Melanie

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Ganz tolles Garn und Farbe,bin gespannt was du daraus strickst:)
LG Sonja