Freitag, 15. Oktober 2010

Ups

...schon wieder habe ich eine Woche nicht gepostet, dabei hätte ich durchaus etwas zu berichten gehabt.

Die Strickjacke , die ich aus der tollen Verlaufswolle stricken wollte, hat Riesenfortschritte gemacht. Das Vorder- und Rückenteil sind fertig, ein Ärmel ist bereits angefangen.

Ich war endlich beim Friseur. Zu meiner eigenen Schande muß ich gestehen, daß ich schon seit Monaten nicht mehr beim Friseur gewesen bin (schäm). Und so wurde ganz allmählich aus meinem flotten Kurzhaarschnitt ein zotteliger Bob. Zum Glück habe ich Naturlocken, so daß ich lange Zeit gut schummeln konnte. Aber wenn frau anfängt sich zu fragen, wer diese gruselige Gestalt im Spiegel ist, wird es allerhöchste Zeit für eine Generalüberholung.
Seit Dienstag sind die Haare wieder kurz (Juchu) und auch die Farbe ist jetzt "etwas" anders. Meine Naturfarbe ist ein spektakuläres Strassenköterblond (in Fachkreisen auch aschblond genannt).  Meistens habe ich meine Naturfarbe durch ein paar Strähnchen etwas aufpeppen lassen.
Dieses Mal war ich mutiger. Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich meine Haare gefärbt, bzw. färben lassen.
Die Farbe hat leider nur eine Nummer und keinen Namen.  Frau Minibaums Schopf ziert jetzt ein gaaaanz dunkles Mahagoni. Wobei...Mahagoni trifft es nicht so richtig, die Farbe ist nicht so rot wie Mahagoni. Sie ist dunkel und je nach Lichteinfall schimmern sie mahagonifarben oder auch mal leicht violett oder eben nur dunkel. Ich bin total zufrieden.

Neben neuer Frisur und Strickfortschritten bei der Strickjacke, muß ich Euch noch unbedingt  von meinem neusten Zuwachs in meiner Strickbibliothek berichten.
Weil ich das Buch aber so klasse finde, werde ich ihm, wahrscheinlich morgen, einen eigenen Beitrag widmen.

Kommentare:

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Hej, wie cool ist das denn? Da freue ich mich jetzt doppelt auf Sonntag. Muß Dich dringed begutachten!!

LG von Jule

SaLü hat gesagt…

Ooooooch ... ich dachte, ich könne irgendwo tiefer Deine neue Haarfarbe sehen ... das liest sich nämlich total spannend. Zeig doch mal!!!

Auf Dein neues Buch bin ich auch schon gespannt ...

Grüßles
SaLü