Samstag, 17. Juli 2010

Mal wieder eigentlich

Denn eigentlich hatte ich vor, aus den drei Tütchen Merinowolle, die ich auf der Creativa gekauft hatte, eine Tasche zu strickfilzen.
Aber schon während des Spinnens rief mir das Garn zu: Ich will ein Tuch werden...ich will ein Tuch werden... ....Das Garn hat gewonnen .

Knapp 300g Wolle mit einer Lauflänge von ca.770m in den tollsten Türkis/Petroltönen sind es geworden. Die Wolle ist so schön weich und die Farben sind so schön....auf den Bildern ist die Leuchtkraft der Farben leider nur zu erahnen.

Ich bin schon supergespannt, wie das Garn verstrickt aussieht.












Kommentare:

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

*wäähhh* Die sind ja superschön geworden. Die mußt Du mir dringend am Dienstag zeigen, meine Liebe. Bin schon ganz gespannt.

LG von Jule

SaLü hat gesagt…

Wunderschön, da würde ich auch gerne eine Fühlprobe machen :-)

Grüßles
SaLü

Michaela hat gesagt…

Von Gesponnenem habe ich ja keine Ahnung, aber irgendwer hat mir geflüstert, dass Du heute Geburtstag hast! Deshalb auf diesem Weg alles Liebe und Gute zum Geburtstag, immer genügend Wolle im Schrank (oder auf dem Rad) und kreative Ideen im Kopf!

Herzliche Grüßchen und einen schönen Tag,
Michaela