Sonntag, 17. Januar 2010

Das Wort zum Sonntag


....nein so schlimm wird es nicht...eher noch schlimmer

Das zweite Paar fröhlichgrauer Auftragssocken in Gr.46 ist fertig.
Für den Schaft habe ich Ewas Kürbissuppenmuster (was den Schaft stark zusammenzieht) genommen, der Rest ist schlicht glatt rechts gestrickt.
Ganz ehrlich...ich finde die Socken scheußlich, aber der Empfänger fand sie toll und das ist ja die Hauptsache.

Warnung, jetzt sind starke Nerven gefragt:









Nun zu etwas Schönerem:
Ich fahre mit der liebem Jule gleich nachMünster zum Spinntreff. Für mich ist es das erste Mal und ich bin schon ganz kribbelig.

Kommentare:

Wollfrosch hat gesagt…

Liebe Heike, die Socken sind tatsächlich gräßlich. Gut das wir so leidensfähig sind. *lach*

LG von Jule

Hilda hat gesagt…

Also mir gefallen diese Socken auch nicht wirklich. Hauptsache ist ja, das sie der Empfängerin gefallen.

Liebe Grüße
Hilda

Britta hat gesagt…

Wow, Größe 46, die lassen sich auch nadeln.
Hauptsache dem Empfänger gefallen die Socken, ich find sie aber auch nicht schlecht.

LG Britta :-)

Lunacy hat gesagt…

Größe 46 habe ich auch noch vor mir, ich bin schon jetzt gespannt, wie das wird. Na, so schlimm sind die aber nun auch wieder nicht, ich finde diese Socken sehen irgendwie kuschelig gemütlich aus.
LG
Anja

Shwester- s hat gesagt…

echt.. so Socken kann jeder.. aber..kannste auch schwarze Stulepn für die kleine schwester stricken.. die wollweßen fühlen sich soo alleine.. und.. die Beine sind eifersüchtig.. *zwinker*