Dienstag, 19. Mai 2009

Ich kann's nicht lassen

Immer wieder muß ich mich selbst zur Ordnung rufen um nicht schwach zu werden, wenn ich schöne handgefärbte Sockenwolle sehe.
Denn an Material mangelt es mir nicht und deshalb sollte ich mir eigentlich ein Stöberverbot in diversen Wollshops verordnen.
Aber nein, immer wieder muß ich online Wolle gucken gehen. Natürlich kommt dann irgendwann der Zeitpunkt, an dem Frau schwach wird. So geschehen in der letzten Woche im Drachenhort. Dort gab es nämlich mal wieder eine tolle Sonderkollektion.
Aber mal ganz ehrlich, wie sollte ich auch bei dem Anblick stark bleiben können.

Von links nach rechts:
Der Kutscher, Der Fremde, Der Mann im Spiegel, Die Ahnen







Kommentare:

Wollfrosch hat gesagt…

Na, sollte Dir jemals der Mann im Spiegel oder der Kutscher nicht mehr gefallen hast Du in mir einen dankbaren Abnehmer. *grinsegrins*

LG von Jule

Julianna hat gesagt…

Das sind aber tolle Garnen.
Mir gefallen besonders die zwei rechts.

LG, Julianna

und...man kann nie geunug Wolle haben!! :))

leseratte37 hat gesagt…

Hall Heike,
ja das sieht ja wirklich fast so aus wie bei mir.

Viel Spaß beim Verstricken

Grüßle
cornelia