Sonntag, 7. Dezember 2008

ein kleines Lebenszeichen

wollte ich schnell von mir geben.
Die Vorweihnachtszeit ist , wenn man im Einzelhandel arbeitet, alles andere als ruhig und besinnlich...im Gegenteil.
Meine derzeit knappe Freizeit verbringe ich dann, leicht k.o., eher mit Stricknadeln auf dem Sofa als vorm Computer.
In den letzten Tagen ist auch ' was fertig geworden. Nur... das Projekt ist im Moment noch so geheim, daß es noch nicht einmal fotografiert wurde. Im Laufe der kommenden Woche gibt es dann aber noch Bilder.
Soviel kann ich aber schon verraten: Es ist gestrickt

1 Kommentar:

Strickfee-Pe hat gesagt…

Ich wünsche dir, dass du zu Weihnachten zu sehr "ausgelaugt" bist. Halt die Ohren steif.
LG, Petra