Dienstag, 2. September 2008

Ministricktreff

Gestern Abend haben Jule und ich kurz telefoniert und uns dabei ganz spontan entschlossen, uns heute Vormittag zum stricken und klönen zu treffen. Wie immer war es supergemütlich und schön.
Jule hatte mir vor einiger Zeit ihre kleine Haspel geschenkt und das konnte ich natürlich nicht einfach so mal zulassen.
Endlich kann ich Euch zeigen, was sie als Dankeschön dafür von mir bekommen hat. Nach gaaaaanz langer Zeit habe ich mich an meine Nähmaschine gesetzt und ihr eine Nadelrolle/ Untensilo genäht. Jetzt weiß ich auch wieder, warum die Nähmaschine so selten in Betrieb ist. Nähen wird sich wohl nie zu einem Hobby bei mir entwickeln. Aber egal, für Jule habe ich es sehr gerne getan.






Jule hat sich sooo riesig darüber gefreut, das ich glatt ein bißchen Pipi in den Augen hatte.

Keine Kommentare: