Dienstag, 26. August 2008

Pippi Langstrumpf

wäre mit diesen Socken sicher sehr zufrieden gewesen (grins)....echte Knallfarben.
Darum werden diese Socken auch in die Villa Kunterbunt einziehen. So bezeichnet nennt meine jüngste Schwester ihre Wohnung. (Jeder Raum ist bei ihr in einer anderen, leuchtenden Farbe gestrichen).
Die Socken sind bereits am Freitagnachmittag bei Jule fertig geworden, aber bisher war kein Fototermin zustande gekommen. Heute war es dann endlich soweit:





lustige Ringelsocken aus Garn von handgefärbt in Gr. 38, an denen Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf bestimmt auch Gefallen gefunden hätte.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Jooooooooooop..die sind toll.. Gruß von der großen-kleinen Schwester