Samstag, 26. Juli 2008

Wie ich es gestern versprochen habe, war heute Fototermin.
Sockenbilder gibt es aber erst, wenn die jeweiligen Paare fertig sind .
Ein Foto vom Stricken-Rückenteil wollte ich Euch auch ersparen, weil es da nicht viel zu sehen gibt. Oder findet ihr ein glatt rechts gestricktes Teil spannend???
Dafür musste die neue Wolle vor die Linse:
Der erste Neuzugang war ein Knäuel Sockenbaumwolle , daß ich bei unserem örtlichen Wolldealer erstanden habe. Eigentlich wollte ich gar keine Wolle kaufen, sondern nur fragen, wann ungefähr die neue Kaffe-Fasset Wolle da ist. Und dann sprang sie mich an, meine neue Sockenwolle. Nein, nicht das Knäuel..das hätte ich so nicht gekauft, weil es in diesem Zustand nicht ganz mein Geschmack gewesen wäre. Die Ladeninhaberin hatte einen Probetrumpf gestrickt, so das frau den Farbverlauf usw. prima erkennen kann. Ganz ehrlich, hätte ich das Garn nicht verstrickt gesehen, wäre die Wolle garantiert nicht in meine Tasche gehüpft.


Außerdem mußte ich bei Buttinette zuschlagen. Da ich schon Socken von diesem Garn verstrickt habe, kenne ich die Qualität und ich bin sehr zufrieden.




Wer wissen möchte, wie das Ganze voraussichtlich verstrickt aussehen wird , muß einmal hier klicken: Klick mich und dann in die Suchfunktin "New York" (der Name der Wolle) eingeben

Keine Kommentare: